Nachruf an susi

Ich gehaupte mal das was vorgestern war, war der zweite große schicksalschlag in meinem leben was leben und leben lassen angeht.

Zu erst mein treuer freund peder jetzt susi...

an so tagen könnt ich einfach kotzen aus dem nichts bricht die welt in kleine scherben zusammen.

man wacht morgends auf is glücklich alles is super udn plötzlich fängt es an zu brodel und es macht peng.

Morgends war für mich wirklich alles noch ok aber susi ging es schlechter meine mutter mir nichts gesgat ich ne weile später runter wollte mir was zu essen machen hört ich ne dumpfen schlag. Ist meine kleine susi vom stuhl gefallen und konnt sich nicht mehr auf ihre beine stellen. Für mich war klar melanie jetzt handel. und um das mal abzukürzen. TA angerufen-> mich nicht zum notfall arzt schicken lassen-> Mutte rheim telfoniert-> katze und hund eingepackt-> zum TA gerast-> diagnose sie wurde eingeschläfert...

Ich hatte susi seit ich klein bin udn nun is sie im stolzen alter von 16-17 von uns geganngen

Ich werd sie nie vergessen

14.10.09 16:06

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(16.10.09 15:30)
ohjee, als dus mir erzählt hast... . :-(
das tut mir soo leid!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen